Willkommen auf der Homepage der Ortsgruppe Delligsen

Wir sind eine Ortsgruppe des Vereins für Deutsche Schäferhunde SV e.V. und haben unsere Heimat in Delligsen, einem kleinen Ort in der landschaftlich sehr reizvollen Hilsmulde.
Unser gepflegtes Übungsgelände mit dem gemütlichen Vereinsheim liegt etwas außerhalb des Ortes oberhalb des Freibades und dem Gelände des Reitvereins.
Als relativ kleine Gruppe von positiv hundeverrückten Menschen beschäftigen wir uns unter der sachkundigen Anleitung unserer Ausbildungswarte vorwiegend mit der Schutzhundausbildung. Die Gebrauchshundeigenschaften wie Arbeitsfreude, sicheres Auftreten, soziales Verhalten und Belastbarkeit stehen bei unseren Hunden dabei über den rein anatomischen Prädikaten. Auch die drei Züchter unserer OG sind durch überlegte Auswahl der Zuchtpartner stets bemüht, die satzungsgemäßen Forderungen nach anatomisch gut aufgebauten Gebrauchshunden zu erfüllen, und für uns einwandfreie Arbeitstiere zu ziehen. Die Schutzhundeigenschaften stehen auch dabei an erster Stelle.

Unsere Übungsstunden finden ganzjährig jeweils Mittwoch, Samstag und Sonntag auf dem Übungsgelände in der Rotestraße statt. Dabei liegen die Schwerpunkte Mittwoch und Samstag in den Disziplinen Unterordnung und Schutzdienst, und Sonntag in der Fährtenarbeit. Außerhalb dieser Zeiten treffen sich die besonders aktiven Hundeführer zu weiteren Übungseinheiten. Bei der Ausbildung unserer Hunde wird selbstverständlich größten Wert auf artgerechtes Training gelegt. Jeder Hundeführer bildet seinen Hund unter der qualifizierten Anleitung unserer Ausbildungswarte selbst aus.

Alle an der Hundeausbildung Interessierten sind bei uns immer gern willkommen!